Texte / Bibliothek



Interviews, Aufsätze, Kommentare, Buchbesprechungen uvm.


Menschenwürde

Thlokomela - Pass auf Dich auf!
Thlokomela - Pass auf Dich auf! Interview mit Dawid Hensel Sauber, Chorleiter von "Thlokomela" aus Namibia

Thlokomela - Pass auf Dich auf!
Interview mit Dawid Hensel Sauber, Chorleiter von "Thlokomela" aus Namibia

Mit jeder Konzerttour durch Deutschland wächst die Fangemeinde dieses A-Capella-Chores aus Katatura, ein Township mit 65.000 Einwohnern in der Nähe von Windhoek, der Hauptstadt von Namibia. Ein Chor, der mit afrikanischen Liedern, Rhythmus und Tanz, aber besonders durch unglaubliche Lebensfreude begeistert. Diejenigen, die den Chor seit seiner Gründung erlebt haben, staunen über die Entwicklung, wie sie mir begeistert beim Konzert in Bielefeld berichteten. Denn „Thlokomela“ ist entstanden aus einem Selbsthilfeprojekt im Armenviertel von Katatura. (von Renate Müller de Paoli)
hier weiterlesen

weitere Texte zum Thema "Menschenwürde":
hier klicken

Kunst als Beziehung - Literatur/Malerei/Musik

"Diese Fenster machen uns so froh"!

Es ist schon etwas Besonderes, eine Meditation von Monsignore Klaus Mayer über die Chagall-Fenster in St. Stephan in Mainz zu erleben.
Am 24. Juni dieses Jahres lädt Klaus Mayer zum 4000sten Mal zur Meditation, wie er Renate Müller De Paoli anschließend im Gespräch in der Sakristei erklärte, nach St. Stephan ein. Weiterzumachen und “Menschen froh zu machen“ sieht er als seine Aufgabe und Verpflichtung an: „solange ich es noch kann – spiele ich mit“.

hier weiterlesen

weitere Texte zum Thema "Kunst als Beziehung - Literatur/Malerei/Musik":
hier klicken

Bildung

iViva Europa! Zeichnen für Europa

"iViva Europa!"
So der Titel der Illustration von Katja Gehrmann. Dazu schreibt sie: „Dass in Europa auf engem Raum so unterschiedliche Kulturen leben und wir uns mittlerweile so frei in diesem Raum bewegen und austauschen können, ist für mich eine große Bereicherung: andere Landschaften, anderes Essen, andere Sichtweisen, andere Gebräuche. Das macht Spaß und man kann viel voneinander lernen.“ Welch ein wunderbares, klares Statement für Europa!
hier weiterlesen

weitere Texte zum Thema "Bildung":
hier klicken

Wirtschaft / Wissenschaft

"Wenn nicht hier, wo dann? Wenn nicht jetzt, wann dann? Wenn nicht du, wer dann?"
"Wenn nicht hier, wo dann? Wenn nicht jetzt, wann dann? Wenn nicht du, wer dann?" Interview mit Vertretern des Watershed Organisation Trust (WOTR) in Indien

"Wenn nicht hier, wo dann? Wenn nicht jetzt, wann dann? Wenn nicht du, wer dann?"
“If not here, then where? If not now, then when? If not you, then who?”
Interview mit Vertretern des Watershed Organisation Trust (WOTR) in Indien

Nach diesem Lebensprinzip begann Hermann Bacher, ein Schweizer Jesuitenpater, in den 1970er Jahren in armen, von Dürre und Überschwemmungen geplagten Dörfern West-Indiens den Bauern Wege zu zeigen, Regen während des Monsuns zu „ernten“ und Pflanzen zu wählen, die die Bodenerosion aufhalten. Im Gespräch mit Renate Müller De Paoli beschreiben führende Vertreter von WOTR Entstehung und Wirkung dieses erfolgreichen Begrünungsprozesses.

hier weiterlesen / Text for downloading in english (PDF) [3.987 KB]

weitere Texte zum Thema "Wirtschaft / Wissenschaft":
hier klicken